Anonymisiert: --

Rathaus und Sparkasse Zeven

Gebäudetyp: Versorgung + Handel , Verwaltungsbauten , Hotels + Gastronomie

Touristische Regionen: Landkreis Rotenburg

Adresse:
Straße: Am Markt 4
PLZ: 27404
Ort: Zeven

1976 wurde durch die Samtgemeinde Zeven und die Sparkasse ein gemeinsamer Architektenwettbewerb für die Errichtung eines Verwaltungsgebäudes (Rathaus) und einer Sparkassen-Hauptzweigstelle ausgelobt. Hierbei wurden zwei 1. Preise erteilt, jeweils einer für einen der beiden Bauteile.
Die Wettbewerbsjury urteilte zum Rathausentwurf: “Städtebaulich fällt der Entwurf durch den Mut, einen Turm zu bauen, aus dem Rahmen des üblichen hinaus. Dieser Turm ist Angelpunkt eines intimen Rathausvorplatzes und des Marktplatzes. Dieser Turm könnte zum Symbol der gewünschten Stadtmitte werden.” Zum Entwurf der Sparkasse sagt sie: “Als städtebaulich wichtig wird die Ausbildung eines kräftig gefassten Marktplatzes als Zielpunkt der künftigen Fußgängerstraße angesehen. Dabei wird als positiv anerkannt, dass an der Langen Straße der vorhandene Straßenraum durch die Parallelbebauung betont wird.”

1980 wurde das Rathaus eingeweiht. Zitat aus dem Zevener Stadtarchiv: “Diese Bauweise soll die Erinnerung anregen und so die Umwelt nicht allein auf die Gegenwart reduzieren - vielleicht schafft diese Architektur eine größere Glaubwürdigkeit und dadurch die Fähigkeit der Bewohner zu einer emotionalen Bindung.”

Architekt (Rathaus): Rüdiger Findeisen
Architekt (Sparkasse): AG Stahmann-Meyer-Holst-Schambeck-Wilckens

Fotos: Christian Burmester