Anonymisiert: --

Kornspeicher Freiburg/Elbe

Gebäudetyp: Kultur / Freizeit / Kunst , Produktion + Gewerbe

Touristische Regionen: Landkreis Stade

Adresse:
Straße: Franz-Rehling-Weg 1
PLZ: 21729
Ort: Freiburg / Elbe

Bei dem ehemaligen Kornspeicher in Freiburg / Elbe handelt es sich wahrscheinlich um den ältesten Bau der Stadt. Im über 260 Jahre alten Gebäude wurde früher Getreide zwischengelagert, das wichtigste Exportgut der Landwirtschaft, um dann über den Seeweg in die norddeutschen Wirtschaftszentren weitertransportiert zu werden. Durch die Industrialisierung und die Verlagerung der Logistik landwirtschaftlicher Güter auf die Straßen, verlor der Kornspeicher in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts an wirtschaftlicher Bedeutung, drohte zu verfallen und war dem Abriss geweiht. Durch die Gründung eines Fördervereins, der zur Zeit 650 Mitglieder umfasst, gelang im Laufe von über zehn Jahren bis zur Fertigstellung 2014 Sanierung und Umbau des Speichers zu einem soziokulturellen Zentrum.

Architekt (Umbau): Architekturbüro Cappel

Fotos: Christian Burmester