Anonymisiert: --

St. Bartholomäus Kirche Kirchwalsede

Gebäudetyp: Sakrale Bauwerke

Touristische Regionen: Landkreis Rotenburg

Adresse:
Straße: Westerwalseder Straße 4
PLZ: 27386
Ort: Kirchwalsede

Obwohl konkrete Angaben zum Zeitpunkt des Baus der Kirche fehlen, geht man davon aus, dass sie ca. 1150 errichtet wurde. Das aus einem ganz eigenen Mix von Findlingen bzw. Feldsteinen, Fachwerk und Ziegel- bzw. Backsteinmauerwerk erstellte Gebäude lässt bis heute den Typus einer romanischen Dorfkirche erkennen. Während der wuchtige Turm eher schlicht gestaltet und im Laufe der Zeit am wenigsten verändert wurde, zeigt sich das Kirchenschiff mit romanischen und gotischen Elementen.

Die dreigeteilte Abstufung des Daches entstand durch einzelne Anbauphasen und stellt eine weitere besondere Charakteristik des Gebäudes dar. Der Altar steht heute in dem kleinsten niedrigen Anbau, welcher wahrscheinlich eine früher vorhandene Apsis ersetzt. Durch den späteren Einbau steinerner Gewölbedecken wurde der Druck auf die Außenwände zu groß, so dass man diese nachträglich von außen - wie bei der Kirche in Heeslingen - mit Strebepfeilern absichern musste.

Fotos: Christian Burmester