Anonymisiert: --

Kattau-Mühle Buxtehude

Gebäudetyp: Wohnen + Arbeiten , Hotels + Gastronomie , Produktion + Gewerbe

Touristische Regionen: Landkreis Stade

Adresse:
Straße: Estebrügger Straße 2
PLZ: 21614
Ort: Buxtehude

Video zur Anhebung des Gebäudes:

https//www.youtube.com/watch?v=CI51aLKZAa0

Die Kattau-Mühle wurde 1914 als Dampfmühle mit Getreidesilo und einer inneren Holztragkonstruktion mit Backstein-Außenmauerwerk errichtet. Sie war zum damaligen Zeitpunkt die modernste Mühle Europas und ist heute ein bedeutendes Denkmal der Hafen- und Industriegeschichte. Von 1964 bis 2011 wurde das Gebäude als Lager genutzt. Zwischen 2013 und 2015 wurde die Mühle saniert, wobei das einseitig bis zu 37cm abgesackte Gebäude mit 144 hydraulischen Spezialpressen wieder in Waage gebracht werden musste, bevor 203 Stahlbetonpfähle die vorhandenen Holzpfähle ersetzen konnten (siehe Video).

Das Gebäude enthält jetzt vierzehn Wohnungen, drei Gewerbeeinheiten und ein Restaurant. Die Gewerbeeinheiten sind in einem neuen flachen und eingeschossigen Anbau untergebracht, welcher in spannungsvollem Kontrast zu dem mächtigen Altbau steht. Einige der Wohnungen wurden als Penthouse-Wohnungen auf dem Dach des Gebäudes hinter der historischen Attika untergebracht, so dass sie von unten kaum zu sehen sind. An der Ostfassade des Gebäudes wurden einige Fenster und Loggien neu gestaltet und mit farblich auf das Mauerwerk abgestimmten Faschen versehen.

Die Kattau-Mühle wurde nominiert beim Fritz Höger Preis 2017.

Architekten (Sanierung + Umbau): KBNK Architekten .

Fotos: Christian Burmester / Markus Dorfmüller-Johanna Klier