Anonymisiert: --

Haus der Begegnung Fintel

Gebäudetyp: Sakrale Bauwerke , Kultur / Freizeit / Kunst

Touristische Regionen: Landkreis Rotenburg

Adresse:
Straße: Pastorenweg 1
PLZ: 27389
Ort: Fintel

Der 800 m² große Neubau des Gemeindehauses der St. Antonius-Kirchengemeinde Fintel entstand 2014 nach einem Architektenwettbewerb. Das Haus der Begegnung bildet mit seinem L-förmigen Grundriss und dem gegenüberliegenden korrespondierenden St. Antonius-Kirchengebäude einen wohlproportionierten Freiraum. Zu diesem orientieren sich der großzügig verglaste Eingangsbereich, Gruppenräume und die Teeküche mit Außenzugang zum Eingangshof.

Die betont horizontale Gliederung des Gemeindehauses in einen unteren, eingeschossigen Bereich mit rotem Backsteinmauerwerk und Glasfassaden, sowie ein daraufgesetztes Obergeschoss mit einer senkrecht strukturierten, grauen Blechverkleidung bildet seine besondere Charakteristik.

Der obere “Dachaufsatz” ist zweigeteilt, ohne Verbindung untereinander und enthält nur an der Ostseite vertikale Öffnungselemente, für die hier angeordneten Büro- und Verwaltungsräume. Wenn man in dem westlichen Dachbereichl weitere Räumlichkeiten erwartet wird man überrascht. Von außen nicht erkennbar dient dieser Aufsatz der Vergrößerung der inneren Raumhöhe des darunterliegenden Versammlungsraums, in welchem die äußere Materialdifferenzierung nicht fortgeführt wurde.

Architekt: Rainer Ottinger

Fotos: Christian Burmester