Anonymisiert: --

Kantor Helmke Haus Rotenburg

Gebäudetyp: Kultur / Freizeit / Kunst

Touristische Regionen: Landkreis Rotenburg

Adresse:
Straße: Am Kirchhof 10
PLZ: 27356
Ort: Rotenburg

Das neogotische Gebäude wurde von Conrad Wilhelm Hase, dem prägenden Architekten der sogenannten “hannoverschen Architekturschule” im 19. Jahrhundert geplant und 1876 als Schule eingeweiht. “Putz ist Lüge” galt für Conrad Wilhelm Hase und dementsprechend errichtete er das Bauwerk aus Backstein. Von 1878 bis 1919 unterrichtete hier der spätere Namensgeber Kantor Friedrich Helmke. Das Haus wurde Anfang der 1990er Jahre erweitert und zum Kulturzentrum umgebaut. Es ist heute eines der prominentesten Gebäude der Stadt Rotenburg und beherbergt die Volkshochschule und die Stadtbibliothek.

Architekt: Conrad Wilhelm Hase
Architekt (Erweiterung): Gerhard Müller-Menckens

Fotos: Christian Burmester